FLY Watergate pres.: WATERGATE OPEN AIR

Man kann in Berlin über die erste Hälfte 2015 eine Menge sagen, aber ganz sicher nicht, dass sie langweilig war. Die Gentrifizierung schreitet voran, Clubs wurden geschlossen und im Görlitzer Park gilt strenges Rauchverbot. Klare Ansagen. Wann der erste DJ am Flughafen Berlin-Brandenburg landen können wird bleibt dagegen so ungewiss, wie der Fahrplan der Berliner S-Bahn. 

Das Watergate hingegen gibt es selbst im verflixten 13ten Jahr noch! Pilotenstreik und annullierten Flügen zum Trotz hat es der Club im Frühjahr in wechselnden Besetzungen mit Watergate-Specials um die halbe Welt geschafft. Sie waren beim Baum Festival in Bogota, beim Park Am See in Amsterdam, im Coco Maya Beach Club in Tulum und für Ende Juni steht die Sonar Off Week im Kalender. Das einziges Berliner Open Air steigt in diesem Sommer am Sonntag, den 26.07. in der Rummelsburg. Getreu dem Motto „Weniger ist mehr“ konzentriert sich die Crew auf diese einzige und exclusive Veranstaltung. Klare Sache, dass zu diesem besonderen Termin die Künstler aufspielen, die in den letzten Monaten besondere Bedeutung fürs Watergate hatten und denen sie sich besonders verbunden fühlen.

WG-OpenAir01 WG-OpenAir03 WG-OpenAir04 WG-OpenAir02

Die Mainstage headlinen in diesem Jahr Pan-Pot, deren Auftritte vor heimischen Publikum angesichts unzähliger Gigs von Juni bis September seltene Highlights geworden sind. Mit dem Watergate verbindet die Jungs eine Jahrelange Residency. Allein die die Tour zu Ihrer Watergate 17 Compilation brachte sie zuletzt nach Tokyo, Hongkong und zur ersten Time Warp in New York.

Auf der zweiten Bühne am Spreeufer versammeln die New Yorker Soul Clap derweil ihre Brüder im Geiste. Crew Love ist die Vereinigung ihrer vielfältigen musikalischen Stärken und so spielen neben den Co-Headlinern Soul Clap noch Wolf + Lamb und als Liveact PillowTalk.

Hinter Abby {System} steckt die vierköpfige Berliner Alternative-Band Abby, die sich gerade im Techno wieder neu erfunden hat, um ihrer Leidenschaft für elektronische Musik nachgehen zu können, ohne die Fans zu sehr durcheinander zu bringen. Zuletzt haben sie am 1. Mai bei einer Liveshow die Strassen Berlins zum Kochen gebracht. Heute spielt die Band in voller Besetzung live in der Rummelsburg.

Davor danach und dazwischen spielen die Residents La Fleur, Matthias Meyer, Sebo K. Jimi Jules und Ruede Hagelstein. Letzterer wird dieses Mal nicht auflegen, sondern sein aktuelles Album „Apophenia“ als Liveact erstmals unter freiem Himmel präsentieren.

Und jetzt kommt ihr! Wenn ihr eines von 2×2 Tickets gewinnen wollt, schreibt uns unter diesen Artikel, auf wen ihr euch am meisten freut. Und warum? Wir benachrichtigen die Gewinner via Mail. Viel Glück!

DATUM

Sonntag, 26. 7. 2015

12 – 22 Uhr

LOCATION

Rummelsburg

Rummelsburger Landstr. 2-12

12459 Berlin

LINE-UP

Pan-Pot

Crew Love presents:

Soul Clap | Wolf + Lamb | PillowTalk Li ve

Sebo K

Marco Resmann

La Fleur

Matthias Meyer

Ruede Hagelstein Live

Jimi Jules

Abby System Live

TICKETS

online / print-out:

http://fly-watergate.de/

http://www.water-gate.de/news-article-143.html 

http://www.residentadvisor.net/event.aspx?712515

Hard-Tickets:

Koka 36, Oranienstr. 29, 10999 Berlin

Circus Hostel

Michelberger

Cosmo

Dieser Beitrag wurde unter Clubs, Feiern, Partys veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

23 Antworten auf FLY Watergate pres.: WATERGATE OPEN AIR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.