Das haett es frueher nicht gegeben praesentierte In Deep Space

Der erste Geburtstag ist ja etwas ganz Besonderes. Und genauso besonders sollte dann auch die Party sein, mit welcher wir eben diesen feierten. Und um es kurz zu machen: Die Nacht war der Hammer. Zwei Live-Künstler und zwei DJs sorgten für 9 Stunden ununterbrochene Feierstimmung und Tanzbereitschaft, sowohl bei uns als auch bei unseren Gästen und dem Publikum.

Es stellte sich als genau richtig heraus, auf die Jungs von Deviant Affections zu setzen, die uns ihre Party IN DEEP SPACE als Bühne für unser Jubiläum zur Verfügung stellten. Ihr Geschenk an uns war das Live-Set unseres Freundes Jonas Woehl, der über eine Stunde live performte und natürlich seinen neusten Remix für Fritz Kalkbrenner im Gepäck hatte.

Auch der Berliner Aparde zeigte sich von seiner spendablen Seite und spielte über 60 Minuten live auf. Die Menge dankte es ihm mit vielen erhobenen Armen und tanzenden Körpern, wohin das Auge blickte.

Vor den beiden hatte bereits Jacob Groening mit einem wirklich hervorragenden 3-Stunden-Set die Atmosphäre aufgeheizt un den meisten Anwesenden den Schweiß auf die Stirn getrieben. Wir freuen uns jetzt schon, ihn am 15.3. im Hamburger Ego wiederzusehen, mehr dazu bald auch hier auf unserer Seite.

Jacques Müller schließlich übernahm am frühen Morgen die Kontrolle über die Decks und hielt mit noch so einigen bis 9 Uhr durch – alles in allem also wirklich ein gelungener Geburtstage.


Deviant Affections @ facebook

Jonas Woehl @ soundcloud
Jonas Woehl @ facebook

Aparde @ soundcloud
Aparde @ facebook

Jacob Groening @ soundcloud
Jacob Groening @ facebook
Jacob Groening @ Tanzen hilft!

Jacques Müller @ soundcloud
Jacques Müller @facebook

 

Dieser Beitrag wurde unter Wo wir waren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.