Das haett es frueher nicht gegeben #38: Prisme

Frueher-Podcast-38-Prisme

 

Gerade wer im Bereich Deep House viel auf soundcloud unterwegs ist, der kommt an den beiden Belgiern, die uns die aktuelle Ausgabe unseres Podcasts liefern, nicht vorbei. Ihr Balade Podcast begleitet uns seit unserem Bestehen und darüber hinaus.

Es ist nicht zu viel versprochen, wenn man behauptet, dass man in jedes einzelne Set der beiden reinhören kann und sofort von der sehr eigenen, träumerischen und auch ein wenig entrückten Stimmung fasziniert ist und in den Bann gezogen wird. Man fragt sich unwillkürlich, wo die beiden diese vielen Lieder finden, die diese Stimmung transportieren und wie sie es jedes Mal aufs Neue vollbringen können, immer wieder genau diese Atmosphäre aufzubauen. Sicher kommt ihnen da zu Gute, dass sie seit ein paar Jahren auch selbst produzieren und so ein ganz besonderes Gespür für Harmonien und Arrangements entwickelten.

Hier in Deutschland sind die beiden immer noch viel zu wenig unterwegs, immerhin konnte man sie bereits einmal im Ritter Butzke erleben. Wir sind uns aber sicher, von den beiden noch sehr viel zu hören und bestimmt geht das allen so, die sich jetzt von Prisme verzaubern lassen…

Tracklist

Jeff Mills-Descending – Micro Terra
Vesels – Elliptic (Barker & Baumecker Remix)
Recondite – Tie In
Dave DK – Woolloomooloo
Marco Effe, Francesco Carone – Canto D’amore
Stanley Schmidt – Snoi
Jay Shepheard – Two Much Love (Looked Groove Remix)
Avatism feat. Forrest– Different Spaces (Lake People Remix)
Shit Robot – Simple Things (Serge Santiago Version)
Vaal – Cine (Mind Against Remix)
Frankey & Sandrino – Save
Timelapse – Who Loves The Sun
Breach feat. Andreya Triana – Everything You Never Had (Joe Goddard Remix)
Blodd Orange – Chosen
Postiljonen – All That We Had Is Lost (HNNY Remix)

 

http://prisme-music.be

Prisme @ soundcloud

Prisme @ facebook

Dieser Beitrag wurde unter Hoeren, Podcast veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.