Erneute Kollaboration: Boris Dlugosch feat. Róisín Murphy – Look Around You

Boris Dlugosch ist einer der renommiertesten, wenn es um DJs und Produzenten der deutschen House-Szene geht. Auch international war u.a. sein „Sing It Back“-Remix (mit Michi Lange) für Moloko, sowie der Track „Never Enough“ mit Molokos Sängerin Róisín Murphy, sehr erfolgreich (nebenbei bemerkt, sind dazu auch gerade aktuelle Mixe im Zuge eines Remix-Contest veröffentlicht worden). Die ursprünglich Zusammenarbeit mit Róisín liegt nun aber schon über eine Dekade zurück und Boris ist in den letzten Jahren eher durch Electro aufgefallen.
Umso interessanter, dass er nun mit dieser Produktion zu seinen deepen House-Wurzeln zurückkehrt und es eine erneute Kollaboration mit Róisín gab. Ebenso interessant ist auch, dass „Look Around You“ als erstes Release auf dem kürzlich gegründeten Label Golden City Sounds erscheint, welches neben Boris von den Hamburger Kollegen Ismail Tüfekci (Digitalism) und Raik Krause (Hey Today!) geführt wird.

Róisíns Vocals sind erwartungsgemäß markant und machen den Track mit seinen hellen Flächensounds zum Sommerhitanwärter. Der hauseigene Remix von Raik geht in eine treibendere Richtung – ohne diesen Charme des Original-Tracks zu verlieren. Deepe Remixe kommen aus Berlin von Chopstick & Johnjohn und aus Brighton von Sam Watts alias Maxxi Soundsystem, der gewohnt basslastig zur Sache geht. Wer auf die Vocals komplett verzichten möchte, findet zudem einen Instrumentalmix vom Original-Track.


Label: Golden City Sounds
Katalognr.: GCS 001 / 4250117630270
Release date: 26.04.2013 digital / 17.05.2013 Vinyl

Boris Dlugosch feat. Róisín Murphy – Look Around You @ beatport

 

Dieser Beitrag wurde unter Releases veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.