Marek Hemmann – Freude Am Tanzen Podcast #14

Mit dem persönlichen Lieblingsset ist es wie mit einem besten Freund: Beide begleiten einen durch das Leben, selbst, wenn sie nicht immer und überall anwesend sind. Es ist einfach beruhigend zu wissen, dass es sie gibt.

Und wie der beste Freund schafft es auch das Lieblingsset stets, eine positive Wirkung zu entfalten. Und je länger das letzte Aufeinandertreffen her ist, desto größer ist das Staunen jedes Mal, wie sehr man wieder aufs Neue in seinen Bann gezogen wird.

Für den Autoren dieses Artikels hat Marek Hemmann mit seinem bislang einzig offiziell verfügbaren DJ-Set solch ein Meisterwerk geschaffen. Dass dieser Mann ein hervor- und überragender Produzent ist, war ja spätestens seit seinem 2009er Erfolgshit „Gemini“ bekannt. Auch die kongeniale Zusammenarbeit mit Fabian Reichelt, im Team als Marian bekannt, dürfte zu diesem Ruf einiges beigetragen haben. Dass er es darüber hinaus aber auch versteht, unterschiedlichste Musikrichtungen und Stilistiken zu einem ganz und gar nicht homogenen aber umso stimmigeren Set zu vereinen, überraschte dann bei Erscheinen des Sets doch etwas.

Seitdem es das erste Mal im Spätsommer 2011 aus den Boxen erschallte hat es nichts an seiner Magie eingebüßt und ist längst zu einem guten Freund geworden, den man gar nicht oft genug wieder Willkommen heißen kann…

Dieser Beitrag wurde unter Sets veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.