Tanz für Berry

Wir tanzen, wir feiern und wir genießen den Moment. Und plötzlich erreicht uns eine Nachricht, die uns innehalten lässt, um im nächsten Moment festzustellen: Nein, nichts im Leben ist so schlimm, als das man auf die Musik verzichten sollte oder könnte.

In diesem Sinne haben sich viele liebe Menschen zu einem ganz besonderen Projekt zusammengefunden, von dem euch die Verantwortlichen besser selbst erzählen. Uns bleibt nur zu sagen, dass wir an die Kraft und den Willen glauben – alles Gute für die Zukunft!


BerryUnsere Freundin Berry (alleinerziehende Mutter einer 1 1/2 jährigen Tochter) ist letztes Jahr im Alter von 25 Jahren an Morbus Hodgkin (Lymphknotenkrebs) erkrankt. Der größte von 6 Tumoren kann nicht operativ entfernt werden und die 6 monatige Chemotherapie war leider nicht erfolgreich. Deshalb möchten wir Berry nun eine individuelle Krebstherapie ermöglichen. Diese wird allerdings nicht von den Krankenkassen gezahlt, sodass Sie selbst für alle anfallenden Kosten aufkommen muss.

Aus diesem Grund veranstalten wir „Tanz für Berry“, wobei der gesamte Erlös unserer Freundin zugute kommen wird.

Großer Dank an dieser Stelle an das Exhaus Trier, an alle DJ’s, an den Securityservice DEX.Pro., an Burger King Trier und natürlich an alle lieben helfenden Hände, welche uns unentgeltlich bei der Durchführung zur Seite stehen. So können die gesamten Einnahmen von Entritt und Gaderobe ausschließlich zur Finanzierung von Berrys Krebstherapie genutzt werden. Außerdem werden wir am Einlass eine Spendendose aufstellen, hier kann jeder der gerne möchte, zusätzlich eine Kleinigkeit spenden.

Das Exhaus behält sich vor den Getränkeverkauf und die Getränkeeinnahmen selbst zu verwalten.

Während der Planung für “ Tanz für Berry “ ist uns in besonderem Maße bewusst geworden, wie wahnsinnig viel man ZUSAMMEN erreichen kann. Wir sind absolut überwältigt, mit welch selbstverständlicher Hilfsbereitschaft uns die Leute begegnet sind. Sei auch du ein Teil dieser Gemeinschaft, die einem Menschen in einer so schwierigen Situation neue Hoffnung gibt! Lasst uns gemeinsam für Berry tanzen ♥ Damit auch sie bald wieder an unserer Seite die Tanzfläche rocken kann…

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Für House Musik sorgen im großen Floor

Ziesel (Home Sweet Home, Trier)

Bjoern Nafe (Kiddaz.fm/Damm Records/Home Sweet Home, Trier)

Robin Junker (Home Sweet Home, Trier)

RAR (Minimalsause, Trier)

 

Für Techno sorgen auf dem kleinem Floor

Peter Wagner (VillaWuller, Trier)

Beatpirate (Deep, Trier)

Mario Rothe (N9NE, Trier)

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Die Party beginnt um 23h und wird 8 Euro kosten. Mehr ist herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf euch!
Eure Lovebirds ♥

Um auf die Party perfekt vorzubereiten, hat Bjoern Nafe schon mal ein wunderbar nach vorne gehendes Set aufgenommen. Neo Trance und progressiver Deep House lassen schon mal ahnen, was morgen für den guten Zweck im Exhaus abgehen wird…


„Tanz für Berry“ auf facebook

Dieser Beitrag wurde unter Partys veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.